Aktuelles

unterricht corona

lesetipp hgh

  • schule_winter2021.jpg
  • schule_winter2021b.jpg
  • standup_paddling.jpg
  • IMG_7998.jpg
  • einweihungsfeier_138.jpg
  • einweihungsfeier_117.jpg
  • einweihungsfeier_108.jpg
  • startslider2019_01_03.jpg
  • startslider2019_01.jpg
  • slide05.jpg
  • slide04.jpg
  • mensa.jpg
  • IMG_3524.jpg

Hide

Hide

Projekte

Der 1. schuleigene Schülerwettbewerb der Gesamtschule Hörstel ist gestartet!

Der Naturwissenschaftliche Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Thema: „Schaschlikkran“:

Diese kniffelige Tüftelaufgabe stößt bei den Schülerinnen und Schülern beider Jahrgangsstufen auf großes Interesse.
Insgesamt haben sich 105 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei dem Wettbewerbsleiter, Herrn Plumpe, angemeldet,
und sich die genaue Aufgabenstellung abgeholt.

Aufgabenstellung:

(Quelle: www.freestyle-physics.de)

Obwohl die Aufgabe nicht so einfach ist wie sie sich anhört, sollten sich die Schülerinnen und Schüler nicht
entmutigen lassen, denn der erste funktionstüchtige Kran wurde bereits fertig gestellt!

Für Tipps und Hilfen steht Herr Plumpe, aber auch das gesamte Lehrerkollegium, gerne zur Verfügung.

Alle Kräne müssen spätestens bis zum 30.04.2015 mit den/ dem Name/-n der Erbauer versehen bei Herrn Plumpe
abgegeben werden.

Im Rahmen eines Schulassembly werden die Wettbewerbsergebnisse der Schulgemeinschaft präsentiert und auf
Erfüllung der gestellten Anforderungen getestet. Die besten Kräne der Kategorie Originalität, Haltbarkeit,
Ideenreichtum, geringstes Gewicht der Krananlage werden prämiert.

Alle Teilnehmer, die einen Kran beim Schulassembly präsentieren können erhalten auf Wunsch einen
entsprechenden Vermerk auf ihrem Zeugnis.

Es gilt also die Devise:

Durchhalten lohnt sich – nur nicht aufgeben.

Probleme sind da um gelöst zu werden!

Euer Wettbewerbsleiter
Herr Plumpe

spacer1

Logo LiGa Logo Zukunftsschulen NRW logo sorschulbaupreis2018QA Logo 2 inhalt text