Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs nehmen neuen Fünfern die Angst

10f19859 ae80 4b1e 97bb ad8d0a4e570aEinschulungsgottesdienst für neue Schülerinnen und Schüler

Hörstel. Am Freitag, den 20.08.2021 fand der Einschulungsgottesdienst für den neuen fünften Jahrgang erstmalig unter freiem Himmel statt.

Am Wegkreuz Golgatha unweit der Harkenberg Gesamtschule Hörstel fanden diesmal klassenweise gleich vier Gottesdienste statt. Für die Planung und die Durchführung des Gottesdienstes zeichneten Pastor Wiemeler der Katholischen Kirchengemeinde St. Reinhildis und Religionslehrer Ralf Gatto verantwortlich. In einem Rollenspiel nahmen die engagierten Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b ihren neuen Mitschülerinnen und Mitschülern ein wenig von ihren Sorgen vor der neuen Schule und bereiteten ihnen einen herzlichen Empfang. Sie spiegelten zunächst die Ängste „der Neuen“ und zeigten ihnen, dass sie durch die Schulgemeinschaft Hilfe und Unterstützung erfahren und in der neuen Schule willkommen sind!

 

spacer1

Logo LiGa Logo Zukunftsschulen NRW logo sorschulbaupreis2018QA Logo 2 inhalt text

Der Film

weiter >>